Seminare und Termine

Der derzeitiger Ausbildungsgang hat im November begonnen. Der Teil Klärungshilfe endet im Juni.

Die gesamte 200stündige Ausbildung endet im Dezember.

Abschnitt Klärungshilfe 18 Tage – 120 Stunden
Modul Nr. Inhalte Termine
Modul – Klärungshilfe 1 Spezifika dieser Fortbildung, Spezifika der Klärungshilfe, Brückenmodell, Erstkontakt und Auftragsklärung in der Klärungshilfe, Wahrheit der Situation 20.01. – 22.01.2022
Modul – Klärungshilfe 2 2er Klärung,  Auftragsklärung, Anfangsphase Allparteilichkeit und Neutralität, Aktives Zuhören, Klärungshilfe in Hierarchien, Vorklärung, 24.03. – 26.03.2022
Modul – Klärungshilfe 3 Selbstklärung,  Dialogisieren, Doppeln 12.05. – 14.05.2022
Modul – Klärungshilfe 4 Psychologische Muster in  Konflikten, Umgang mit Machtungleichgewicht in der Klärungshilfe, Klärungshilfe zwischen Partnern, Freiwilligkeit Weitere Termine werden hier in  Kürze veröffentlicht
Modul – Klärungshilfe 5 Teamklärung, Gruppendynamische Muster, Zwischenbilanz, Vertiefung des Dialogs der Wahrheit, Umgang mit Störungen
Modul – Klärungshilfe 6 Klärungshilfe zu zweit, Erklärungshaus, Lösungsfindung in Teamklärungen, Abschluss in der Klärungshilfe
Weiterführung Mediation               12 Tage – 80 Zeitstunden
Modul Nr. Inhalte Termine
Modul Mediation  7 Kontexte und Grundlagen von Mediation, Stufenmodell, Reflexion eigener Erfahrung, Erstgespräch und Kontrakt, Kommunikation in der Mediation, Macht und Fairness, Themensammlung,
Modul Mediation  8 Interessen und Bedürfnisse, Effektive Kommunikation in der Mediation, Optionen entwickeln, bewerten und auswählen, Lösungen finden und verhandeln, Abschlussvereinbarung, Eskalationsmodell, Konflikttypen, Einbeziehung Dritter
Modul Mediation  9 Trennungs- und Scheidungsmediation,
Modul Mediation  10 Rolle von Gerechtigkeit und der Rechts in der Mediation, Memorandum, Alternative Steitbeilegungsverfahren,