Blog

10. August 2015

Zum Thema Zeitmanagement

Ein Thema, über das viele Bücher zu finden sind, in denen es aber meist um ähnliches geht. Wozu ist Zeitmanagement gut? Hier die wichtigsten Antworten: Zeitmanagement hilft… Erreichbare Ziele setzen Überblick über das Ganze bewahren Prioritäten erkennen und festlegen Arbeitsvorhaben zeitlich planen Motivation für Zielsetzungen aufbauen und aufrecht erhalten Ziele erreichen bzw. umsetzen Eine Möglichkeit, […]

Allgemein
27. Juli 2015

Selbstführung als Führungskraft

Folgend Frage wird in verschiedenen Variationen von Führungskräften im Coaching immer wieder gestellt: Wie schaffe ich es, in Angebracht des Drucks, der auf mir lastet, meinen Überzeugungen gemäß zu handeln und integer zu bleiben? Die Begriffe Überzeugung und Integrität sind eng verknüpft. Integrität bedeutet, dass zu sagen, wovon Sie überzeugt sind und wofür Sie stehen […]

Allgemein
21. Juli 2015

Welche Supervisorin/welcher Supervisor passt zum Team?

Bei der Suche nach einer geeigneten Supervisorin/einem geeigneten Supervisor stehen Teams vor verschieden Fragen: Wer passt zu uns, wer nicht? Braucht es eine gemeinsame, von allen getragene Entscheidung oder reicht es, eine mehrheitliche Entscheidung zu treffen? Wie wird unserer Unterschiedlichkeit beim Treffen einer gemeinsamen Entscheidung Rechnung getragen? Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Verfahren für Teams, eine […]

Allgemein
7. Juli 2015

Ist ein Erstgespräch im Coaching kostenlos?

Bei telefonischen Erstkontakten werde ich gelegentlich gefragt, ob denn die erste Sitzung umsonst ist. Tatsächlich habe ich selbst in ernsthaften bzw. seriösen Veröffentlichungen schon gelesen, dass im Coaching ein erstes Gespräch kostenlos sei. Das kann man aus meiner Sicht so nicht sagen und es wird bei Beratern sehr unterschiedlich gehandhabt. Ich habe dazu folgende Haltung […]

Allgemein
22. Juni 2015

Kräfteungleichgewicht in der Mediation

Mediatior*innen bzw. der Mediation insgesamt wird oft der Vorwurf gemacht, dass im Falle eines Kräfteungleichgewichtes zwischen den Medianten die schwäche Person ohne Unterstützung einer parteiischen Rechtsvertretung übervorteilt werden könne. Dies ist auf jeden Fall ein sehr ernst zu nehmender Einwand gegen Mediation. Aus meiner Sicht hängt das Gelingen einer Mediation in einem solchen Fall davon […]

Allgemein
  • 1
  • 2